In aller Regel führen Firmen separate Geschäftskonto, so auch Selbständige und Freiberufler. Zwar ist eine Trennung von privaten und geschäftlichen Konten nicht zwingend vorgeschrieben, erleichtert aber die Buchhaltung ungemein. Nur hat das an andere Stelle wieder einen Haken: viele Geschäftskonten sind sehr teuer. Neben den Kontoführungsgebühren fallen oft zusätzlich noch Transaktionsgebühren für jede Buchung an. Auch sog. Extras, wie z.B. eine kostenlose Kreditkarte, sind meist Fehlanzeige. Wie so oft erscheinen die Konditionen für Geschäftskonten häufig den ersten Blick günstig, doch bei genauerer Betrachtung offenbaren sich versteckte Kosten, wie hohe Dispozinsen oder beispielsweise Gebühren für die Kontoauszüge.

Da aber auch der Geschäftskonten-Markt umworben wird, besteht die Hoffnung, dass immer mehr Anbieter hin zu günstigeren Konditionen umstellen, um in diesem speziellen Markt auf Dauer bestehen zu können. Beachten Sie auch, dass insbesondere bei Filialbanken die genauen Konditionen für Geschäftskonten oft Verhandlungssache zwischen dem Kunden und der Bank sind. Dies bietet Geschäftskunden die Chance, verschiedene Anbieter gegeneinander auszuspielen, was ja ein erfolgreicher Unternehmer ohnehin im Zusammenspiel mit seinen Lieferanten unbedingt können sollte.

Für Freiberufler und Selbständige bietet sich auch ein Online-Geschäftskonto bei einer Direktbank als Alternative an. Hier werden oft recht günstige Konditionen angeboten, wenn nicht das Konto sogar ganz kostenlos ist. Wer für sich bezogen auf Bankgeschäfte keinen hohen Beratungsbedarf erkennen kann und ohnehin eine Affinität zum Internet hat, sollte in diesem Bereich ein besonderes Augenmerk schenken.

Wirklich empfehlenswerte kostenlose Girokonten, die auch Freiberuflern und Selbständigen offen stehen, bieten die DKB und die netbank. Die DKB lässt allerdings nur bestimmte Berufsgruppen, vor allem die sog. „freien Berufe“, zu. Die netbank ist da nicht so wählerisch, was aber auch bedeutet, dass man nicht alle günstigen Extra-Konditionen, die Gehaltsempfängern angeboten werden, erhält. Sehr günstig, wenn auch nicht kostenlos, sind die Konditionen für Geschäftskonten der Skatbank.

Bei Geschäftskonten genauer hinsehen

Beitragsnavigation