Day

Oktober 12, 2010
Auf dem US-Häusermarkt läuft offenbar manches schief. Banken sollen ohne die Einzelfälle näher zu prüfen Zwangsräumungen durchgesetzt haben. Nun schlägt der Skandal jetzt Wellen. Jetzt rufen Forderung nach einem kompletten Stopp der Zwangsvollstreckungen auf dem immer noch schwer angeschlagenen US-Häusermarkt scharfe Reaktionen hervor. Ein solcher Schritt hätte katastrophale Folgen und könnte Investoren in ungerechter Weise...
Read More